fr
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Pour ajouter des favoris à une liste, vous devez être connecté à votre compte.

Me connecter Créer un compte

TCP-Tests: Messung der vom Kunden tatsächlich wahrgenommenen Dienstgüte

  • 14 février 2014

Arthur Moll

Business Development Manager, EXFO

Arthur Moll ist seit über 20 Jahren in der Test- und Messtechnik-Branche der Telekommunikationsindustrie tätig. Seit 10 Jahren konzentriert er sich auf die Transport- und Datacom-Technologie. Hier hat er verschiedene Positionen, darunter als Key Account Manager, Business Development Manager und Director Technical Sales, innegehabt.

Moll ist seit 7 Jahren bei EXFO als Business Development Manager für Transport&Datacom-Produkte (Ethernet, SDH, Fibre Channel und OTN) tätig, wobei der Schwerpunkt seiner Arbeit auf OTN und High-Speed-Anwendungen (100G, 400G) liegt.

Dienstgütevereinbarungen (SLAs) für Ethernet-Dienste, wie Business Ethernet und Mobile Backhaul, werden für gewöhnlich auf Layer 2 definiert. Jedoch wird die vom Endkunden tatsächlich wahrgenommene Qualität der Verbindung häufig auch durch die Abläufe auf den höheren Schichten, wie zum Beispiel auf der Transport-Layer mit dem TCP-Protokoll, beeinflusst. Dadurch kommt es im Störungsfall häufig zu Meinungsverschiedenheiten zwischen dem Service-Provider und dessen Kunden.

Über die Notwendigkeit und die Methoden des Testens der Netzwerk-Performance auf der TCP-Layer, um die wirklich vom Kunden wahrgenommene Dienstgüte zu ermitteln, gibt es viele Missverständnisse. Jetzt wurden neue Testempfehlungen wie RFC 6349 veröffentlicht, die es ermöglichen, die Dienste auf der Transportschicht effizient zu testen und Störungen zu beheben. In diesem Webinar werden wir untersuchen, wie die TCP-Performance die vom Kunden wahrgenommene Dienstgüte beeinträchtigen kann. Weiterhin werden wir das TCP-Testkonzept erläutern und zeigen, wie Sie mit dem richtigen Testverfahren, nicht nur mit RFC 6349, eventuell auftretende Meinungsverschiedenheiten mit ihren Kunden schneller klären können.